Über uns

Meine Leidenschaft

Mein Name ist Pauline Stenschke geb. Donaldson und Textildesign ist nicht nur mein Beruf, sondern meine Leidenschaft und mein Lebenselixier. Seit ich denken kann, bin ich fasziniert von der Schönheit und Vielfalt der Natur, insbesondere von Blumen. Ihre leuchtenden Farben, zarten Formen und betörenden Düfte haben mich schon immer inspiriert.

In meiner Arbeit als Textildesignerin liegt mein Fokus ganz klar auf dem Thema Blumen. Ich liebe es, die natürliche Pracht der Blumen in meinen Designs einzufangen und in Stoff zu verwandeln. Das Bild einer Blume in eine einfache Wiederholung zu übersetzen, ist für mich eine Quelle der Freude und der kreativen Erfüllung.

Für mich sind es vor allem die leuchtenden Farben, mit denen uns die Natur geschmückt hat, die mich immer wieder aufs Neue begeistern. Ich liebe es, diese Farben in meinen Textilien zum Leben zu erwecken und sie mit anderen Menschen zu teilen.

Stilisierte Bilder von Blumen in leuchtenden und kräftigen Farben sind meine Spezialität. Ich finde es faszinierend, wie sich die Schönheit einer Blume durch einfache Linien und Formen ausdrücken lässt. Meine Designs sind bekannt für ihre Einfachheit und Lebendigkeit, die sie so ansprechend und schön machen.

Jeder meiner Entwürfe erzählt eine Geschichte, eine Geschichte von Schönheit, Lebensfreude und der unendlichen Vielfalt der Natur. Und wenn meine Textilien dazu beitragen können, diese Schönheit in die Welt zu tragen und die Herzen der Menschen zu berühren, dann weiß ich, dass ich meinen Traumberuf gefunden habe.

Lebenslauf

Mein Weg in die Welt des Designs begann an der Robert Gordon University in Aberdeen, Schottland, wo ich von 1992 bis 1996 Kunst und Design mit Schwerpunkt auf Textildesign studierte. Diese Jahre waren für mich prägend in Bezug auf meine berufliche Entwicklung. In dieser Zeit habe ich auch meinen ex-Mann geheiratet und bin nach Deutschland gezogen, wo wir gemeinsam eine Familie gegründet haben. Heute bin ich stolze Mutter von zwei wundervollen Söhnen.

 

Nach meinem Abschluss und dem Umzug nach Deutschland habe ich viele Jahre lang nicht aktiv im Bereich des Designs gearbeitet. Stattdessen habe ich mich dem Unterrichten von Englisch gewidmet, eine Tätigkeit, die mir ebenfalls viel Freude bereitet hat und die ich auch weiterhin ausübe. Doch irgendwann verspürte ich den starken Wunsch, zurück zu meinen kreativen Wurzeln zu kehren und mich weiterzuentwickeln.

 

Es war klar, dass ich meine Fähigkeiten aktualisieren und mich mit den neuen digitalen Werkzeugen vertraut machen musste, um im modernen Designumfeld erfolgreich zu sein. Also entschied ich mich dazu, Nachhilfeunterricht in Schottland zu nehmen. Dabei entdeckte ich die Welt von Adobe Photoshop und begann, mich intensiv damit auseinanderzusetzen.

 

Das Lernen neuer Techniken und Programme war eine spannende Herausforderung für mich, und ich fühlte mich mit jedem Fortschritt in meiner Fähigkeiten erneut belebt und inspiriert.

Heute bin ich dankbar für die Vielfalt meiner Erfahrungen und die Möglichkeiten, die sich mir bieten. Ich bin fest entschlossen, meinen Weg als Designerin weiterzuverfolgen und meine Leidenschaft für Kunst und Design in all ihren Facetten auszuleben.

©Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.